Workshop-Dozent*in zur Berufsorientierung für Menschen mit Suchthintergrund gesucht

Lichtenberg, Berlin, Deutschland
Veröffentlich am 9. Oktober 2019 / 24
Arbeitszeit : 20 - 30h
Ambulant / Stationär : Ambulant
Leitungstätigkeit : Teilweise

 

 

Mit dem Projekt “WorkSkills – Ihren Weg in den Beruf finden” unterstützten wir (ehemals)
substanzmittelkonsumierende Menschen, eigene berufliche Ziele zu entwickeln und grundlegende
Kompetenzen für das Berufsleben zu erwerben.

 

Hallo, wir sind Studio2B! Als Sozialunternehmen realisieren wir Bildungsprojekte für Schulen und Ausbildungsstätten sowie Bürgerinnen und Bürger in Berlin. Für unsere verschiedenen Bildungsprogramme und -projekte suchen wir regelmäßig bildungsinteressierte Personen, die sich als Honorarkräfte mit uns für die Bildung und Arbeitswelt der Zukunft einsetzen möchten. Aktuell suchen wir eine*n Workshop-Dozent*in für das Projekt „WorkSkills – Ihren Weg in den Beruf finden“, das aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds und des Landes Berlin gefördert wird.

 

Deine Aufgaben                                                                                                                                            

 

·         Durchführung von Theorie-Workshops zu den Themen Reintegration in das Arbeitsleben und grundlegende Qualifizierung für die Berufswelt von Menschen mit Suchthintergrund (u.a. zu Themen rund um moderne Arbeitsformen, praktische Anwendung von digitalen Kommunikationsmitteln, Methoden zu alternativen Bewerbungsformen)

 

·         Den Teilnehmenden akzeptierend, wertschätzend und emphatisch begegnen und sie über einen Zeitraum von 3 Wochen (im Jahr 2020 finden zwei weitere Durchläufe à 6 Wochen statt) motivierend begleiten

 

·         Enge Zusammenarbeit mit der zu den Workshops flankierenden sozialpädagogischen Betreuung

 


Dein Profil

 

·         Erfahrungen in der (pädagogischen) Arbeit mit Erwachsenen (ab 20 Jahren)
sowie sichere Moderations- & Präsentationskompetenzen

 

·         Erfahrungen mit Workshop- und/oder Schulungsformaten für Menschen mit besonderem Unterstützungsbedarf

 

·         Kenntnisse zu einem oder mehreren Workshop-Themen aus Studium oder Beruf sowie Begeisterung für die Inhalte

 

·         Idealerweise Berufserfahrung in der Arbeit mit suchtmittelkonsumierenden bzw. abhängigen Menschen.

 

·         Lösungsorientierte, humorvolle, praxisnahe Herangehensweise

 


Wann | Wie | Wo

 

·         Ort: voraussichtlich Lichtenberg

 

·         Zeitraum: 25. November – 13. Dezember 2019 (2020 finden 2 weitere Durchläufe à 6 Wochen statt)

 

·         Zeitlicher Umfang: 6 Workshop-Termine

 

·         Workshop-Termine: Jeweils Dienstag und Freitag von 9 bis 13 Uhr

 

·         Das gesamte Workshop-Material + Technik wird von Studio2B zur Verfügung gestellt

 

·         Vergütung in Anlehnung an die Honorarverordnung der Senatsverwaltung für Finanzen Berlin

 

Deine Bewerbung richtest Du bitte bis zum 21.10.2019 per E-Mail an Bewerbung@studio2b.de.

Wir freuen uns auf Deinen Lebenslauf und ein kurzes Motivationsschreiben!

 

Merkmale
Betriebliche Altersvorsorge
Festanstellung
Nachtdienst
Regelmäßige Fortbildungen
Schichtdienst
Supervision
Unbefristeter Vertrag
Wochenenddienst
Ähnliche Anzeigen