Stellenvertretende Leitung (m/w/d) der Einrichtung „Schwere Last von kleinen Schultern nehmen“

Wallotstraße 4, Essen, Deutschland
Veröffentlich am 7. Oktober 2020 / 47
Arbeitszeit : über 30h
Ambulant / Stationär : Ambulant
Leitungstätigkeit : Ja

2011 von engagierten Bürgern gegründet, steht der Verein MENSCHENMÖGLICHES e.V. an der Seite von Menschen, die schwer erkrankt sind oder die keine Hoffnung auf Heilung haben. Wir machen es uns zur Aufgabe, Erkrankte und deren Angehörige – ob jung oder alt – in dieser schweren Zeit zu begleiten und zu unterstützen. Das Besondere an MENSCHENMÖGLICHES ist, dass bei uns bürgerschaftliches Engagement mit den professionellen Strukturen des Gesundheitswesens vernetzt ist. So können wir schnell und effektiv helfen.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n stellenvertretende Leitung (m/w/d) für unsere Einrichtung „Schwere Last von kleinen Schultern nehmen“ in Teilzeit oder Vollzeit zur Verstärkung unserer Einrichtung: „Schwere Last von kleinen Schultern nehmen“ – Familienbegleitung durch Krankheit und Trauer.

Eine schwere Erkrankung eines Familienmitglieds hat Auswirkungen auf das ganze System „Familie“. Die Einrichtung richtet sich an Familien und deren Kinder (0-18 Jahre), die spüren, dass sie in dieser besonderen Lebenssituation begleitet werden möchten.

Ihr Aufgabenbereich:

  • Stellvertretende Leitung der Einrichtung in enger Zusammenarbeit mit der Einrichtungsleitung und der Geschäftsführung
  • Entwicklung und Umsetzung von neuen Angeboten und Projekten
  • Eigenständige Koordination von Teilbereichen der Einrichtung
  • Aktive Mitgestaltung der Öffentlichkeitsarbeit in der Form von Vorträgen und Schulungen
  • Zukunftsorientierte Netzwerkarbeit für unsere Einrichtung
  • Individuelle Trauerbegleitung von Kindern und Jugendlichen in deren Familien ein Elternteil schwer erkrankt oder verstorben ist.
  • Durchführung von Einzelbegleitungen, Geschwisterstunden und Familiengesprächen
  • Enge Kooperation mit Kliniken, Ärzten, dem Jugendamt, Schulen sowie Kindergärten
  • Erstellen von Berichten und das Führen von Hilfeplangesprächen

Was wir uns wünschen:

  • Studiumabschluss (Diplom, Bachelor, Master) Heilpädagogik, Sozialpädagogik, oder Psychologie
  • Therapeutische Zusatzausbildung in systemischer Familientherapie
  • Mindestens 5-jährige Berufserfahrung, wünschenswert in der Kinder- und Jugend- und Familienbegleitung im Bereich Trauer und Verlust
  • Leitungs- und Projekterfahrung, zudem versiert in Netzwerkarbeit
  • Erfahrung in der Zusammenarbeit mit dem Jugendamt
  • Klinikerfahrung gewünscht
  • Gute PC-Kenntnisse
  • Erfahrungen im Einzelsetting mit Kindern und Jugendlichen und dem Familiensystem
  • Kenntnisse der erzieherischen Hilfen nach dem KJHG
  • Einsatz an mindestens drei Nachmittagen in der Woche

Was wir bieten:

  • Einstieg ab sofort möglich (Wunschtermin: zum 1. Dezember 2020)
  • Vertrag für mindestens eine 75%-Stelle (30 Wochenstunden), Erweiterung auf eine 100%-Stelle möglich
  • Stabile und sichere Vergütung nach TVöD Sozial- und Erziehungsdienst
  • 30 Tage Urlaub (bei einer 5-Tage-Woche)
  • Eine interessante Tätigkeit bei einer preisgekrönten gemeinnützigen Organisation, die als Institution einen hervorragenden Ruf genießt.
  • Ein gutes, innovatives und sehr kollegiales Umfeld

Werden Sie Teil unseres Teams!

Haben wir Ihr Interesse an dieser vielseitigen Aufgabe geweckt? Susanne du Bois steht Ihnen sehr gerne für weitere Auskünfte zur Verfügung.

Susanne du Bois, Einrichtungsleitung: Tel: +49 (0)201 174 24388, s.dubois@menschenmoegliches.de

Ihre Bewerbung

Wir freuen uns über die Zusendung Ihrer Bewerbungsunterlagen zusammen mit Ihrem erweiterten Führungszeugnis ausschließlich per E-Mail mit den vollständigen Anlagen in einem PDF-Anhang an

Sherille Veira, Geschäftsführerin MENSCHENMÖGLICHES e.V., Tel: +49 (0)201 174 14388, s.veira@menschenmoegliches.de

Weitere Informationen über MENSCHENMÖGLICHES finden Sie unter:

www.menschenmoegliches.de

Merkmale
Betriebliche Altersvorsorge
Festanstellung
Nachtdienst
Regelmäßige Fortbildungen
Schichtdienst
Supervision
Unbefristeter Vertrag
Wochenenddienst
Ähnliche Anzeigen