Sozialpädagoge / Sozialpädagogin (w/m/d) für unser Projekt “Queeres Jugendzentrum Mitte”

Kiez Zentrum Villa Lützow, Lützowstraße, Berlin, Deutschland
Veröffentlich am 12. März 2019 / 28
Arbeitsfeld : Kinder- und Jugendhilfe
Arbeitszeit : 20 - 30h
Ambulant / Stationär : Ambulant
Leitungstätigkeit : Ja

Wir suchen in Berlin (Mitte) ab sofort eine_n staatlich anerkannte_n  

Sozialpädagog_in für unser Projekt “Queeres Jugendzentrum Mitte“

Unser Projekt:

  • befindet sich im neu entstehenden Mehrgenerationenhaus, unter einem Dach mit dem „Kiez Zentrum Villa Lützow“, im Tiergarten-Süd
  • bietet ein offenes Freizeitangebot für Jugendliche im Alter von 14 bis 21 Jahren aus Berlin-Mitte
  • führt themenbezogene Gruppenangebote und Ferienfahrten durch
  • richtet sich insbesondere an LesbischeSchwule-Trans_Inter_Queere-Jugendliche
  • berät queere Jugendliche und deren Angehörige im Erstkontakt und vernetzt zu weiterführenden Einrichtungen und Beratungsstellen

Mehr zu unserer Einrichtung findest Du >>hier<<

Deine Aufgabenbereiche sind:

  • Koordination, Planung und Umsetzung von pädagogischen Angeboten im Rahmen der Offenen Arbeit nach SGB VIII, §11
  • Aufbau eines queeren Jugendzentrums und Akquise der Zielgruppe
  • die Durchführung von Gruppenangeboten
  • die Planung von Projekten und Ausflügen
  • die Kooperation mit dem Jugendamt und anderen Trägern der Jugendhilfe im Sozialraum und dem Bezirk Mitte
  • Zusammenarbeit mit allen Bereichen der Geschäftsstelle des FiPP e.V.
  • Öffentlichkeitsarbeit und Drittmittelakquise
  • Vernetzungs- und Gremienarbeit

Dein Profil:

  • eine_n Abschluss als Sozialpädagog_in /-arbeiter_in oder vergleichbaren verwandten pädagogischen Abschluss
  • mehrjährige Praxiserfahrung in der Offenen Kinder- und Jugendarbeit wünschenswert
  • Erfahrungen in der Koordination eines Projektes oder einer Einrichtung
  • Fähigkeiten und Freude in der Führung eines Teams
  • Kompetenzen in der interkulturellen Arbeit
  • sehr gute organisatorische und kommunikative Fähigkeiten sowie eine hohe Belastbarkeit und Flexibilität

Unser Angebot:

  • eine spannende, verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • regelmäßige kostenfreie Fortbildungsangebote in unserem Träger und jederzeit qualifizierte Beratung
  • eine offene Teamarbeit, in der es Spaß macht, eigene Ideen und Initiative einzubringen und ein wertschätzendes Betriebsklima
  • eine attraktive Bezahlung nach der Allgemeinen Vergütungsordnung des FiPP e.V. einschließlich Jahressonderzahlungen, vermögenswirksamer Arbeitgeberleistungen und der Möglichkeit einer betrieblichen Altersvorsorge

Interesse?

Dann freuen wir uns auf deine Bewerbung oder deine Fragen

gern per E-Mail an:

bewerbung@fippev.de

oder über unser Online-Bewerbungsformular:

Bewirb dich online!

oder per Post an:

FiPP e.V. – Fortbildungsinstitut für die pädagogische Praxis
Frau Silke Titel
Sonnenallee 223a,
12059 Berlin

Tel: +49 30 259 28 99 54

Merkmale
Betriebliche Altersvorsorge
Festanstellung
Nachtdienst
Regelmäßige Fortbildungen
Schichtdienst
Supervision
Unbefristeter Vertrag
Wochenenddienst
Ähnliche Anzeigen