Sozialpädagoge (m/w/d) für Leitung Altenhilfe, Ref.Nr. 277

München, Deutschland
Veröffentlich am 11. Juli 2019 / 29
Arbeitsfeld : Senioren
Arbeitszeit : über 30h
Ambulant / Stationär : Ambulant
Leitungstätigkeit : Ja

Die Diakonie Hasenbergl e.V. ist ein innovatives und wachsendes Sozialunternehmen im Münchener Norden. Mit rund 55 Einrichtungen und 500 Mitarbeitern ist die Diakonie Hasenbergl e.V. in verschiedenen Bereichen der Sozialen Arbeit aktiv.

 Die Diakonie Hasenbergl e.V. ist ein innovatives und wachsendes Sozialunternehmen im Münchener Norden. Mit rund 55 Einrichtungen und 500 Mitarbeitern ist die Diakonie Hasenbergl e.V. in verschiedenen Bereichen der Sozialen Arbeit aktiv.

 

Wir suchen für unsere Altenhilfe Hasenbergl zum 01.10.2019 in Vollzeit mit 40 Std./Woche 

 

einen Sozialpädagogen (m/w/d) oder vergleichbar als Leitung

 

 

Die Altenhilfe Hasenbergl im Seniorenpavillon übernimmt die Aufgaben eines Alten- und Servicezentrums bis zur Fertigstellung des ASZ im Hasenbergl. Die Leitung organisiert und koordiniert die Angebote der Offenen Seniorenarbeit des Trägers

 

Es erwartet Sie:

  •       Organisation und Gestaltung der Einrichtung als Anlaufstelle für Seniorinnen und Senioren im Stadtteil sowie deren Angehörige und andere Bezugspersonen
  •        Auf- und Ausbau zusätzlicher niederschwelliger, quartierbezogener Unterstützungsdienste
  •        Entwicklung unterstützender Maßnahmen für ein selbstbestimmtes Wohnen im Alter, Einbeziehung und Qualifizierung von freiwillig Engagierten
  •        Mitarbeit und Mitwirkung in relevanten fachlichen und regionalen Gremien und Arbeitskreisen
  •        Fach- und Dienstaufsicht für ein engagiertes Team in den Einrichtungen der Offenen Seniorenarbeit

 

Sie bringen mit:

  •         Erfahrung in der Organisation von offenen und ambulanten Angeboten für Seniorinnen und Senioren
  •         Gute Kenntnisse der rechtlichen und finanziellen Voraussetzungen in der Arbeit mit Seniorinnen und Senioren
  •         Partizipative Leitungs- und Führungskompetenz
  •         Identifikation mit dem Leitbild der Diakonie Hasenbergl

 

Wir bieten Ihnen:

  •          Eine wertschätzende Unternehmenskultur bei einem dynamischen Träger mit über fünfzigjähriger Erfahrung
  •          Innovatives und eigenverantwortliches Mitgestalten Ihres Arbeitsfeldes
  •          31 Urlaubstage, Willkommenstag, Feste, Work-Life-Balance
  •          Fachliche Breite eines großen Trägers
  •          Vergütung nach AVR Diakonie Bayern
  •          Betriebliche Altersvorsorge
  •          Alle vergleichbaren sozialen Leistungen des öffentlichen Dienstes
  •          Fortbildungsmöglichkeiten und Supervision
  •          Ggf. Unterstützung bei der Wohnungssuche

 

Für weitere Fragen steht Ihnen Herr Fröba unter der Tel. 089 314 001-35 gerne zur Verfügung.

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt, dann überzeugen Sie uns mit Ihrer aussagekräftigen Bewerbung und senden diese bitte unter Angabe der Ref.Nr. 277 online (Dateianhänge nur in PDF-Format, max. 3 MB) oder schriftlich an:

 

 Diakonie Hasenbergl e.V., Personalabteilung, Stanigplatz 10 ● 80933 München; Tel. 089 314 001-0 ● bewerbung@diakonie-hasenbergl.de, www.diakonie-hasenbergl.de

Merkmale
Betriebliche Altersvorsorge
Festanstellung
Nachtdienst
Regelmäßige Fortbildungen
Schichtdienst
Supervision
Unbefristeter Vertrag
Wochenenddienst
Diakonie Hasenbergl e.V
Ähnliche Anzeigen