Sozialpädagoge (m/w/d)

Söflinger Straße 248, Ulm, Deutschland
Veröffentlich am 25. März 2020 / 26
Arbeitsfeld : Behindertenhilfe
Arbeitszeit : über 30h
Ambulant / Stationär : Ambulant
Leitungstätigkeit : Ja

Alles inklusive:
Sozialpädagoge (m/w/d)
im Bereich Ergänzende Unabhängige Teilhabeberatung (EUTB) 80%.

Lebenshilfe Donau-Iller: 1.100 Mitarbeitende gestalten an mehr als 30 Standorten vielfältige Angebote von Kindergarten bis Schule, von Produktion bis Handel, von Freizeit bis Pflege. Für gut 2.500 besondere Menschen, die wir begleiten, beraten, unterrichten und fördern, mit denen wir arbeiten und lachen, denen wir Freiheit und Zuhause geben. Das ist viel mehr als nur ein Arbeitsplatz. Das ist das echte Leben. Alles inklusive. Und Sie mittendrin?
Verstärken Sie unsere Lebenshilfe Donau-Iller e.V. im Bereich Ergänzende Unabhängige Teilhabeberatung (EUTB). Die Stelle ist in Teilzeit 80% und befristet als Elternzeitvertretung zu besetzen. Sie werden unbefristet angestellt und gleichwertig weiterbeschäftigt.

Das macht Sie aus:
– Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium als Sonderpädagoge (m/w/d), Sozialpädagoge (m/w/d) (M.A., Dipl., BA, FH, DHBW) oder einen vergleichbaren Abschluss
– Sie haben Berufserfahrung in der Beratung von Menschen mit Behinderungen
– fundierte Kenntnisse im deutschen Sozialrecht
– sicherer Umgang mit dem PC (Excel, Office, PP)
– Kommunikationsstärke und Kenntnisse in Gesprächsführungstechniken
– Fähigkeit zu Eigenverantwortung
–  Flexibilität und Teamfähigkeit
– Sie identifizieren sich mit den Zielen & der Vision der Lebenshilfe Donau-Iller e.V.

Das machen Sie gerne:
– Menschen mit Behinderung und Angehörige zu Teilhabe und Rehabilitation beraten
– Inklusion in der Region Ulm politisch mitgestalten
– Öffentlichkeitsarbeit und Netzwerkarbeit
– Schulung und Vorträge rund um das Leistungsspektrum des Sozialrechtes
– Die Beratung konzeptionell weiterentwickeln
– Verwendungsnachweise und Mittelabrufe erstellen
– Peer-Beratungskräfte anleiten

Lust auf das alles? Dann haben wir Lust auf Sie! Bitte senden Sie Ihre Bewerbung bis spätestens 05.04.2020 an:

Lebenshilfe Donau-Iller e.V.
Herr Karsten Zanor
Finninger Straße 33
89231 Neu-Ulm

oder per E-Mail an: bewerbung@lhdi.de

Bewerber/innen mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt eingestellt.

Bei Rückfragen melden Sie sich gerne bei Frau Pfisterer unter 0731 / 880 325 222 .

Und das bieten wir Ihnen:
Sinnvolle, erfüllende und vielfältige Aufgaben in der Mitgestaltung einer gelingenden Gesellschaft, ein professionelles und aktives Team, attraktive und verlässliche Rahmenbedingungen (Tarif, Sozialleistungen, Entwicklungs- und Zeitmodelle, Altersvorsorge u.v.m.).

Merkmale
Betriebliche Altersvorsorge
Festanstellung
Nachtdienst
Regelmäßige Fortbildungen
Schichtdienst
Supervision
Unbefristeter Vertrag
Wochenenddienst
Ähnliche Anzeigen