Soziale Arbeit an Schule

Treskowstraße 26, Bezirk Reinickendorf 13507 Berlin, Deutschland
Veröffentlich am 1. Mai 2019 / 230
Arbeitsfeld : Schule
Arbeitszeit : 20 - 30h
Ambulant / Stationär : Ambulant
Leitungstätigkeit : Nein

Wir suchen eine Pädagogische Fachkraft für die  Arbeit im Rahmen der Ganztagsbetreuung an einer Integrierten Sekundarschule (ISS) in Reinickendorf-Tegel

 

Voraussetzung:
Qualifikation als staatlich anerkannte/r Erzieher/in, Pädagogin/Pädagoge oder vergleichbare anerkannte Ausbildung.

 

Zielgruppe:

Schüler/innen einer Sekundarschule in Reinickendorf im Alter von ca. 13-17 Jahren.

 

Rahmen/Umfang:

25 – 27 St./Woche ab  Juni/August – mit Zeitausgleich für die Ferienzeiten!

Die Arbeitszeit liegt in der Regel innerhalb der Schulzeit. Die durchschnittliche reale Arbeitszeit liegt dadurch etwas höher (4-6 St./Wo, also insg. etwa 31-33 St./Woche), um die Differenz zwischen Ferien- und Urlaubszeiten auszugleichen.

Die Arbeit findet im Team insgesamt zu dritt statt.

Die Vergütung liegt zwischen E8 und E9 TVL-Berlin. Stufeneingruppierung nach Vorerfahrung.

 

Schwerpunkte der Arbeit:

Einzel-und Kleingruppenförderung, unterrichtsbegleitende Angebote, Schnittstellenarbeit mit der Jugendsozialarbeit an der Schule, Mitwirkung in der Schulgestaltung; Soziales Training im Team mit einem Kollegen, Angebote in den Pausen, Mitarbeit in schulischen AGs und Kursen, Förderung der sozialen Kompetenz über Projektarbeit.

 

Wir bieten:

Es erwartet dich ein nettes Team, viele engagierte Kolleginnen und Kollegen in einer überwiegend jungen Lehrerschaft und eine sehr unterstützende Schulleitung.

Du hast Anbindung an einen innovativen Träger der freien Jugendhilfe, erhältst Supervision und fachliche Unterstützung.

Der Arbeitsplatz ist mit den öffentlichen Verkehrsmitteln gut erreichbar.

 

Dein Profil:

Du hast Erfahrung in der Arbeit mit Jugendlichen und Gruppen, insbesondere der oben genannten Zielgruppe. Du arbeitest gern im Team, bist optimistisch und kannst dich schnell auf neue Situationen einstellen. Die Entwicklung und Umsetzung neuer Ideen macht dir Freude. Kreativität ist willkommen! Einen sicheren Umgang mit Office-Anwendungen setzen wir voraus.

 

Bewerbungen ausschließlich als PDF per Mail an: mail@trapez-berlin.de (z.H. Herrn Berktold).
Bitte kein Word- oder Open-Office-Dateien senden.

Es genügt ein Bewerbungsschreiben sowie einen aussagekräftigen Lebenslauf.
Weitere Unterlagen würden wir bei Interesse anfragen.

Merkmale
Betriebliche Altersvorsorge
Festanstellung
Nachtdienst
Regelmäßige Fortbildungen
Schichtdienst
Supervision
Unbefristeter Vertrag
Wochenenddienst
Ähnliche Anzeigen