Referent*in (w/m/d) (39 Stunden/Woche) für das Projekt 17. Deutscher Kinder- und Jugendhilfetag

Berlin, Deutschland
Veröffentlich am 12. August 2020 / 64
Arbeitsfeld : Kinder- und Jugendhilfe
Arbeitszeit : über 30h

Die Arbeitsgemeinschaft für Kinder- und Jugendhilfe – AGJ, Forum und Netzwerk bundeszentraler Zusammenschlüsse von Organisationen und Institution der freien und öffentlichen Kinder- und Jugendhilfe in Deutschland, sucht ab dem 01. Oktober 2020
eine*n Referent*in (w/m/d) (39 Stunden/Woche) für das Projekt 17. Deutscher Kinder- und Jugendhilfetag – die Stelle ist befristet bis zum 31. Mai 2021 –

Seit 1964 lädt die Arbeitsgemeinschaft für Kinder- und Jugendhilfe – AGJ alle drei bis vier Jahre zum Deutschen Kinder- und Jugendhilfetag (DJHT). Der DJHT gilt als das größte
Branchentreffen der Kinder- und Jugendhilfe und ihrer Schnittstellenbereiche in Europa. An
drei Veranstaltungstagen kommen ca. 30.000 Fachkräfte aus allen Teilen Deutschlands und Europas zusammen, um sich auszutauschen und zu vernetzen. Der 17. DJHT findet vom 18. bis 20. Mai 2021 in Essen und digital statt. Weiterführende Informationen zum Projekt unter: www.jugendhilfetag.de.

Zu Ihren Aufgaben gehören:

  • Vorbereitung und Umsetzung des 17. DJHT gemeinsam mit dem bestehenden Projektteam
  • Konzeptionelle Arbeit: Entwicklung insb. der neuen digitalen und hybriden Elemente des DJHT (v. a. digitale Fachmesse und digitaler/hybrider Fachkongress); Erweiterung der bestehenden Projektwebsite; Konzeption einer digitalen Dokumentation
  • Vor- und Nachbereitung von projektrelevanten Gremiensitzungen und Arbeitsgruppe
  • Koordination von Honorarkräften und Dienstleister*innen
  • Mitarbeit im Bereich Öffentlichkeitsarbeit; Mitarbeit bei der Erstellung und Bewerbung des Veranstaltungsprogrammes des 17. DJHT
  • Verwaltungs- und operative Aufgaben

Wir erwarten von Ihnen:

  • (Fach-)Hochschulabschluss der Sozialen Arbeit/Sozialpädagogik, in einer sozial- oder
    geisteswissenschaftlichen Studienrichtung
  • nachgewiesene Kenntnisse und Erfahrungen bei der Planung und Organisation von (Groß-)Veranstaltungen, idealerweise Erfahrungswerte bei der Konzipierung und Planung von hybriden/digitalen Veranstaltungen
  • Erfahrungen in der Öffentlichkeitsarbeit und im Bereich Social Media, u. a. Konzipierung, Aufbau, Betreuung von Websites/Webapps, CMS-Kenntnisse
  • Vertiefte Kenntnisse der Kinder- und Jugendhilfe
  • Kenntnisse im Projektmanagement und in der Verwaltung und Abrechnung von
    Projektmitteln von Vorteil
  • sehr gute Kenntnisse der gängigen Office-Programme
  • sehr gute Englischkenntnisse
  • innovatives Denken, Kreativität, Affinität zu digitalen Medien
  • selbständiges Arbeiten bei gleichzeitiger Bereitschaft zur Teamarbeit
  • ein hohes Maß an Motivation, Flexibilität, Engagement und Belastbarkeit.

Wir bieten:

  • eine abwechslungsreiche, verantwortungsvolle Tätigkeit in einem freundlichen und
    aufgeschlossenen Team
  • attraktiver Arbeitsplatz in zentraler Lage, in der historischen Mitte von Berlin
  • flexible Arbeitszeiten
  • Vergütung und Sozialleistungen in Anlehnung an den TVöD Bund – Ost, Entgeltgruppe 13.

Die Förderung der Gleichberechtigung ist für die AGJ eine Selbstverständlichkeit. Den Belangen des Bundesgleichstellungsgesetzes wird bei Bewerbungs- und  Einstellungsverfahren Rechnung getragen. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen besonders berücksichtigt. Die Bewerbung von Menschen aller Nationalitäten wird begrüßt.

Bei Interesse schicken Sie uns bitte bis zum 02. September 2020 eine qualifizierte
schriftliche Bewerbung (Motivation, tabellarischer Lebenslauf, Zeugnisse/Referenzen –
bitte in einem PDF-Dokument, max. 3 MB) per E-Mail an:

bewerbung@agj.de

Bei Rückfragen können Sie sich gerne an die AGJ-Projektreferentin Antonia Dautz
(antonia.dautz@agj.de, 030-400 40 230) wenden. Nähere Informationen über die AGJ
finden Sie unter www.agj.de

Merkmale
Betriebliche Altersvorsorge
Festanstellung
Nachtdienst
Regelmäßige Fortbildungen
Schichtdienst
Supervision
Unbefristeter Vertrag
Wochenenddienst
Arbeitsgemeinschaft fuer Kinder- und Jugendhilfe
Ähnliche Anzeigen