Pädagogische Fachkraft (m/w/d) für Wohngemeinschaft unseres Ambulanten Dienstes in Steglitz – ID: 1394

Steglitz, 12165 Berlin, Deutschland
Veröffentlich am 14. August 2020 / 59
Arbeitsfeld : Behindertenhilfe
Arbeitszeit : 20 - 30h
Ambulant / Stationär : Stationär
Leitungstätigkeit : Nein

DAMIT JEDER DAZU GEHÖRT: Seit 1960 setzt sich die Lebenshilfe Berlin für die Teilhabe von Menschen mit Behinderung ein. Über 2000 Beschäftigte sorgen in unseren Wohn-, Beratungs-, Beschäftigungs- und Freizeitangeboten dafür, dass unsere Klienten/-innen so selbstständig wie möglich leben können. Sie erhalten von uns genau die Unterstützung, die sie benötigen – inklusiv und wertschätzend.

Der Ambulante Dienst Steglitz 1 besteht aus drei Wohngemeinschaften, darunter ein Wohnverbund. Derzeit  leben hier insgesamt 24 Klienten/-innen. Rund 13 Mitarbeitende stellen hier eine intensive Begleitung in zugewandter Atmosphäre sicher. Sitz der Leitung ist der Prettauer Pfad in Steglitz.

Zur Verstärkung unseres Teams in der Wohngemeinschaft 3 suchen wir zeitlich unbefristet zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine pädagogische Fachkraft mit einer Ausbildung als

Heilerziehungspfleger / Erzieher / Altenpfleger / Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) ¦ ID: 1394

in Teilzeit, 25 Stunden/Woche.

Bereichernd: Ihre Perspektiven

Als einer der größten Träger in der Sozialwirtschaft in Berlin bieten wir Fachkräften nicht nur breite Entwicklungschancen, sondern auch vielfältige Arbeitgeberleistungen:

  • attraktive Vergütung nach Haustarifvertrag in Anlehnung an den TV-L Berlin (E9a, bei entsprechender Qualifikation), inklusive Jahressonderzahlung und Heimzulage
  • 30 Tage Urlaub zzgl. 24. und 31.12. als tarifliche Feiertage, Arbeitszeitkonto
  • Betriebliche Altersvorsorge und Arbeitgeberzuschuss sowie vermögenswirksame Leistungen
  • Einarbeitung durch erfahrene Kollegen/-innen und bei Bedarf ergänzende Fortbildungen und Supervision
  • Berücksichtigung Ihrer privaten Anliegen bei der Dienstplanung
  • Weiterbildung u. a. in unserem Tochterunternehmen Lebenshilfe Bildung gGmbH
  • Raum für Initiativen von Mitarbeitenden und die Möglichkeit, eigene Hobbys und Fähigkeiten einzubringen

Verantwortungsvoll: Ihre Aufgaben

Sie sind an der Gestaltung inhaltlicher und organisatorischer Prozesse der Einrichtung aktiv beteiligt und stellengemeinsam im Team eine hochwertige Begleitung sicher:

  • Assistenz der Klienten/-innen im täglichen Leben, unter Berücksichtigung ihrer persönlichen Wünsche
  • Begleitung bei verschiedenen Freizeitaktivitäten, die eine aktive Teilhabe ermöglichen
  • Förderung individueller Fertigkeiten, insbesondere der Kommunikationsmöglichkeiten
  • Pflege und Ausführung ärztlicher Verordnungen
  • Kontakt mit Eltern, Angehörigen, rechtlichen Betreuern und Arbeitsstellen
  • Erarbeiten von Arbeitszielen und -schritten auf Grundlage des HMBW-Verfahrens und Dokumentation per Software

Persönlich: Ihr Profil

  • 3-jährige Ausbildung in einem sozialpflegerischen / -pädagogischen Beruf (mit staatlicher Anerkennung) oder
  • 3-jährige Ausbildung in einem Pflege- / Gesundheitsberuf (mit Erlaubnis zum Führen der gesetzlich geschützten Berufsbezeichnung) oder
  • abgeschlossenes Hochschulstudium im Gesundheits- oder Sozialbereich
  • erste praktische Erfahrung in der Behindertenhilfe wünschenswert, nicht Bedingung
  • Empathie im Umgang mit körperlich und/oder geistig behinderten Menschen
  • Interesse an aktuellen Entwicklungen der Behindertenpädagogik (Empowerment, Inklusion, klientenzentrierter Ansatz, Assistenz)
  • EDV-Kenntnisse (idealerweise Erfahrung mit EDV-gestützter Dokumentation)
  • Flexibilität sowie Organisations-, Team- und Konfliktfähigkeit
  • Lust auf die Arbeit in einem multiprofessionellen Team
  • Bereitschaft zur Arbeit im Schichtsystem mit Früh- und Spätdiensten sowie an Wochenenden und Feiertagen
  • eine 2 bis 3-tägige Hostpitation ist gewünscht

Sie haben noch Fragen?

Der Leiter des ambulanten Dienstes, Tore Zimmer, ist gern telefonisch für Sie da: 030 – 84729258.

Wir freuen uns auf Sie!

Sie möchten sich in einem vielfältigen Tätigkeitsbereich einbringen? Dann freuen wir uns auf Ihre vollständige Bewerbung bis zum 20.09.2020 per E-Mail an:

job-1140@lebenshilfe-berlin.mhmhr.com.

 
 
Kontakt:
Leiter des ambulanten Dienstes, Tore Zimmer: 030 – 84729258
Lebenshilfe GmbH ¦ Heinrich-Heine-Str. 15 ¦ 10179 Berlin
www.lebenshilfe-berlin.de
Merkmale
Betriebliche Altersvorsorge
Festanstellung
Nachtdienst
Regelmäßige Fortbildungen
Schichtdienst
Supervision
Unbefristeter Vertrag
Wochenenddienst
Ähnliche Anzeigen