Pädagogische Fachkraft (m/w/d) für unser Haus für Kinder Max-Bill-Straße für die Kinderkrippe mit 40 Std./Wo., Ref.Nr. 547KR

Diakonie Hasenbergl Haus für Kinder Max-Bill-Straße, Max-Bill-Straße, München, Deutschland
Veröffentlich am 13. Februar 2020 / 8
Arbeitsfeld : Kita
Arbeitszeit : über 30h
Ambulant / Stationär : Ambulant
Leitungstätigkeit : Nein

Wir suchen für unser Haus für Kinder Max-Bill-Straße für die Kinderkrippe eine pädagogische Fachkraft (m/w/d)

in Vollzeit mit 40 Std./Wo.

 

Im Haus für Kinder Max-Bill-Straße (drei Krippen- und drei Kindergartengruppen) werden Kinder, aus der Wohngegend Schwabing/Freimann, mit vielen unterschiedlichen Kulturen, Sprachen und Weltanschauungen im Alter von 0 Jahren bis zum Schuleintritt betreut und gefördert. In unserem Team wird das Wort MITGESTALTUNG groß geschrieben. Persönlichkeit und Engagement werden gerne gesehen.

 

 

Es erwartet Sie:

·       Bildung und Erziehung von Kindern unterschiedlicher Kulturen

·       Entwicklungsbegleitung der Kinder und Sprachförderung

·       Intensive Zusammenarbeit mit den Eltern und sozialpädagogischen Institutionen

·       Planung und Dokumentation der Entwicklungsprozesse der Kinder

 

Sie bringen mit:

·       Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zur/zum staatlich anerkannte/n Erzieher*in oder Vergleichbares

·       Viel Freude und Interesse an der Beziehungsarbeit mit Kinder

·       Ressourcenorientiertes und an den Stärken aufbauendes Erziehungsverhalten

·       Reflexionsvermögen und Humor

·       Identifikation mit dem Leitbild der Diakonie Hasenbergl e.V.

 

Wir bieten Ihnen:

·       Eine wertschätzende Unternehmenskultur bei einem dynamischen Träger mit über fünfzigjähriger Erfahrung

·       Innovatives und eigenverantwortliches Mitgestalten Ihres Arbeitsfeldes

·       31 Urlaubstage, Willkommenstag, Feste, Work-Life-Balance, Jobrad

·       Fachliche Breite eines großen Trägers und vielseitige Entwicklungschancen

·       Attraktives Vergütungspaket nach AVR Diakonie Bayern

·       Betriebliche Altersvorsorge

·       Alle vergleichbaren sozialen Leistungen des öffentlichen Dienstes

·       Fortbildungsmöglichkeiten und Supervision

·       Ggf. Unterstützung bei der Wohnungssuche

 

Für weitere Fragen steht Ihnen Lars Hülsmann (Tel.: 089 452 213 3-10) gerne zur Verfügung.

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt, dann überzeugen Sie uns mit Ihrer aussagekräftigen Bewerbung und senden diese bitte unter Angabe der Ref.Nr. 547KR online (Dateianhänge nur in PDF-Format, max. 4 MB) oder schriftlich an:

 

Diakonie Hasenbergl e.V., Personalabteilung
Stanigplatz 10 ● 80933 München
Tel.: 089-314 00 10
bewerbung@diakonie-hasenbergl.de, www.diakonie-hasenbergl.de

Merkmale
Betriebliche Altersvorsorge
Festanstellung
Nachtdienst
Regelmäßige Fortbildungen
Schichtdienst
Supervision
Unbefristeter Vertrag
Wochenenddienst
Ähnliche Anzeigen