Leitung Wohnheime Sozialpsychiatrie

52078 Aachen, Deutschland
Veröffentlich am 7. Februar 2019 / 65
Arbeitsfeld : psychisch Erkrankte
Arbeitszeit : über 30h
Ambulant / Stationär : Stationär
Leitungstätigkeit : Ja

 

Der Aachener Verein ist einer der großen Anbieter sozialpsychiatrischer Leistungen der Eingliederungshilfe für Menschen mit psychischer Behinderung in der StädteRegion Aachen. In der Trägerschaft des Aachener Vereins befinden sich dezentrale stationäre Wohneinrichtungen, das Ambulant Betreute Wohnen, eine Tagesstätte sowie weitere Maßnahmen zur Tagesstrukturierung, ein Sozialpsychiatrisches Zentrum und ein Sozialpsychiatrisches Kompetenzzentrum Migration.

 

 

 

Zum nächstmöglichen Termin suchen wir in Vollzeit eine weitere Einrichtungsleitung für unser Stationäres Wohnen.

 

 

 

Die Stelle unterliegt keiner zeitlichen Befristung.

 

 

 

Die attraktive Vergütung erfolgt nach AVR-Caritas und beinhaltet auch eine betriebliche Altersvorsorge.

 

 

 

Ihre Kernaufgaben:

 

  • Sicherstellung einer qualifizierten Betreuung, Pflege und hauswirtschaftlichen Versorgung der Bewohner/Innen.

  • Gewährleistung einer optimalen Umsetzung der leistungsrechtlichen Ansprüche der Bewohner/Innen durch Steuerung entsprechender aufbau- und ablauforganisatorischer Prozesse.

  • Verantwortliche Mitwirkung an der kontinuierlichen Umsetzung, Evaluation und Fortentwicklung des Qualitätsmanagement-Systems.

  • Sicherstellung einer qualifizierten Leitung und Führung der zugeordneten Mitarbeitenden sowie durchgängig professionelles Denken und Handeln als Leitungs- und Führungskraft.

  • Korrekte, an den Bedarfen der Bewohner/Innen ausgerichtete Dienstplanerstellung.

  • Umsetzung des Gebotes der Wirtschaftlichkeit.

  • Verantwortliche und qualifizierte Kooperationen mit Kostenträgern, Aufsichts- und Prüfbehörden sowie anderen Leistungsanbietern.

  • Qualifizierte Innen- und Außendarstellung sowie Innen- und Außenvertretung.

 

 

 

Ihr Profil:

 

  • Sie verfügen über einen der folgenden Berufs- oder Studienabschlüsse: Heilerziehungspfleger/In, Krankenschwester und Krankenpfleger, Gesundheits- und Krankenpfleger/In, Erzieher/In, Ergotherapeut/In, Altenpfleger/In, Pflegemanagement, Sozialmanagement, Gesundheitsmanagement, Betriebswirtschaftslehre, Soziale Arbeit, Sozialpädagogik, Psychologie, Erziehungswissenschaften.

  • Sie verfügen über mindestens zweijährige Leitungs- und Führungserfahrungen, bevorzugt in sozialpsychiatrischen oder ähnlichen Arbeitsfeldern.

  • Sie zeichnen sich aus durch ein hohes Organisationsgeschick und ein außerordentlich schnelles und analytisches Denkvermögen aus.

  • Sie verfügen über ausgezeichnete Sozial- und Kommunikationskompetenzen und eine ausgeprägte Durchsetzungskraft.

  • Sie sind überdurchschnittlich belastbar und konfliktfähig.

  • Sie verfügen über mindestens gute Kenntnisse bezüglich der gängigen EDV-Systeme und EDV-Anwendungen.

  • Sie wenden die sozialrechtlichen Vorgaben der UN-Behindertenrechtskonvention, der Eingliederungshilfe und des Wohn- und Teilhabegesetzes NRW (WTG) sicher an.

  • Bei Ihnen liegen keine Ausschlussgründe gemäß § 2 Abs. 1 bis Abs. 2 WTG-DVO vor.

     

    Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung!

    Bitte senden Sie diese an die Geschäftsstelle des Aachener Vereins zur Förderung psychisch Kranker und Behinderter e.V. Albert-Maas-Str. 2-4, 52078 Aachen oder an: info@aachenerverein.de

 

Merkmale
Betriebliche Altersvorsorge
Festanstellung
Nachtdienst
Regelmäßige Fortbildungen
Schichtdienst
Supervision
Unbefristeter Vertrag
Wochenenddienst
Ähnliche Anzeigen