Kindheits/ Sozialpädagog*in für die Bereichsleitung Kita

Pestalozzi-Fröbel-Haus, Karl-Schrader-Straße, Berlin, Deutschland
Veröffentlich am 14. August 2020 / 61
Arbeitsfeld : Kinder- und Jugendhilfe / Kita
Arbeitszeit : 20 - 30h
Ambulant / Stationär : Ambulant
Leitungstätigkeit : Ja

Kindheitspädagog*in/ Sozialpädagog*in für die Bereichsleitung Kindertagesstätten (m,w,d) zum 22.10.2020 oder später mit 29,25 Wochenstunden

Die Bereichsleitung Kindertagesstätten ist zuständig für die Angebote des PFH im Rahmen Betreuungsangebote in Kindertagesstätten und weitere Angebote des PFH rund um den Kindertagesstätten Bereich. Die Stelle umfasst:

– die Arbeit als Dienst- und Fachvorgesetzte(r)
– die Förderung der fachlichen und betrieblichen Entwicklung
– die Steuerung der Qualitätsentwicklung und Evaluation
– die Mitarbeit innerhalb der Abteilungsleitung KJH in allen verfahrensrechtlichen und organisatorischen Fragen zur Gewährleistung eines reibungslosen Betriebsablaufes in den Einrichtungen

Entgeltgruppe: TV-L S17
Stundenumfang: 29,25 Wochenstunden (75%)
Besetzbar: ab 22.10.2020 oder später, unbefristet
Arbeitsgebiet: Bereichsleitung in der Kinder- und Jugendhilfe
Voraussetzung: Kindheitspädagog*in/ Sozialpädagog*in oder vergleichbare Qualifikation

Wir wünschen uns von Ihnen:

• Studium der  Kindheitspädagogik oder der Sozialen Arbeit/ vergleichbare Qualifikationen
• Erfahrung in der Kindertagesstättenarbeit und der sozialraumorientierten Familienarbeit
• Leitungserfahrung und partizipationsorientierter Führungsstil
• prozessorientierte Handlungsweise
• Kompetenzen in Qualitäts– oder Organisationsentwicklung, z.B. Weiterbildung in systemischer Beratung
• Interesse an der Zusammenarbeit in bestehenden Netzwerken und mit Sozialraumpartnern
• Mitgestaltung an Organisations- und Projektentwicklung
• Mitwirkung am Early-Excellence Ansatz
• Bereitschaft zur Teamarbeit und Gremienarbeit
• Interkulturelle Kompetenz

Wir bieten Ihnen:

• tarifgerechte Bezahlung (mit Jahressonderzahlung und betrieblicher Altersvorsorge/VBL)
• einen interessanten Arbeitsplatz, an dem Sie viele Ideen verwirklichen können
• ein gut funktionierendes, engagiertes Team
• Unterstützung durch die Abteilungsleitung und andere Bereichsleitungen
• gezielte berufliche Weiterentwicklung und Fortbildungen
• fachliche Unterstützung in der Konzeptionsentwicklung durch den Träger
• Einbindung in bestehende Trägergremien

Menschen mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns über Ihre schriftliche Bewerbung bis zum 30.09.2020, mit der Kennziffer 075 an folgende Kontaktadresse:

per E-Mail (nur PDF):
bewerbungen@pfh-berlin.de

schriftlich:
Pestalozzi-Fröbel-Haus
Serviceeinheit Personal
Karl-Schrader-Str. 7/8
10781 Berlin

Nicht berücksichtigte Bewerbungen ohne Rückporto können leider nicht zurückgesandt werden, aber in der Serviceeinheit Personal abgeholt werden.

mehr Infos:
https://www.pfh-berlin.de/de/stellenanzeigen
https://www.pfh-berlin.de/de/kindertagesstaetten

Merkmale
Betriebliche Altersvorsorge
Festanstellung
Nachtdienst
Regelmäßige Fortbildungen
Schichtdienst
Supervision
Unbefristeter Vertrag
Wochenenddienst
Ähnliche Anzeigen