Jugendhilfeträger Kaspar-X Projekte und Kaspar-X Netzwerke suchen Sozialarbeiter und Erzieher (m/w) für die Tätigkeit als Sozialpädagogische Lebensgemeinschaft (SPLG) oder Erziehungsstelle in Aachen und NRW! Aachen, Deutschland
Veröffentlich am 5. April 2018 / 193
Arbeitsfeld : Kinder- und Jugendhilfe
Arbeitszeit : über 30h
Ambulant / Stationär : Stationär
Leitungstätigkeit : Nein

SPLG:

Kaspar-X führt seit 1993 individualpädagogische Jugendhilfe durch. Als SPLG betreuen Sie in Ihren privaten Bezügen Kinder und Jugendliche gemäß §34 SGB VIII (Kinder- und Jugendhilfe). Mit Ihrem persönlichen Angebot, gepaart mit pädagogischer Fachlichkeit, bieten Sie Kindern und Jugendlichen mit einem besonderen Bedarf an individueller Zuwendung einen familiär geprägten Lebensmittelpunkt auf Zeit. Eine umfängliche Begleitung und Unterstützung steht Ihnen durch Kaspar-X Kinder und Jugendhilfeprojekte, Kaspar-X Intensivpädagogische Netzwerke und seinen Kooperationspartnern zur Verfügung.

Abhängig von Ihren persönlichen Voraussetzungen arbeiten Sie als autonom aufgestellte Projektstelle mit externer Begleitung (freiberufliche Kooperation/Kaspar-X Projekte) oder dezentralisierter Einrichtungsteil in enger Einbindung in die Gesamteinrichtung (sozialversicherungspflichtig/Kaspar-X Netzwerke). Eine intensive Vorbereitung und Begleitung ist uns selbstverständlich und wird sowohl durch eine koordinierende Fachkraft als auch durch Teamarbeit und Supervision sichergestellt.

Ansprechpartner: Heiko Feldt / Gabriele Eick / Stefan Sauermann / Bettina Seppmann-Jockisch

Erziehungsstellen:

Kaspar-X Netzwerke bietet nach §27 in Verbindung mit §33 (2)  entwicklungsbeeinträchtigten bzw. verzögerten Kindern, die langfristig außerhalb ihrer Herkunftsfamilie leben müssen, einen stabilen familiären Bezugsrahmen.

Als Erziehungsstelle stellen Sie Ihr Familiensystem sowie Ihre  pädagogische Erfahrung für die Verortung eines Kindes zur Verfügung. Sie können zeitliche und räumliche Ressourcen anbieten und einem Kind langfristig einen Platz in Ihrem familienanalogen Setting anbieten. Sie möchten gerne einem Kind einen Platz für Entwicklung bieten, weil Sie die Arbeit mit Kindern schätzen und darin für sich ein geeignetes Wirkungsfeld sehen. Sie sind grundsätzlich offen für Selbstreflektion.

Eine intensive Vorbereitung und Begleitung sind für uns selbstverständlich und werden sowohl durch die Erziehungsstellenberatung als auch durch Supervision und einen regelmäßigen Austausch in Teamarbeit sichergestellt.

Für Ihre Arbeit erhalten Sie einen  steuerfreien Erziehungsbeitrag und einen Zuschuss zur Alterssicherung sowie  ein dem Alter des Kindes entsprechendes Pflegegeld zur Deckung der Kosten.

Ansprechpartner: Gabriele Eick (Erziehungsstellenberaterin), mobil: 0179-49 45 550

Neugierig? Wir informieren Sie gerne ausführlich unter

  • www.kaspar-x.de ; www.kaspar-Xnet.de
  • an einem unserer Infoabende „Familienanaloge Wohnformen“ (Termin und Anmeldung bitte telefonisch erfragen)
  • oder unter (0241) 9432360

Bewerbungen gerne per Mail an info@kaspar-x.de !

Merkmale
Betriebliche Altersvorsorge
Festanstellung
Nachtdienst
Regelmäßige Fortbildungen
Schichtdienst
Supervision
Unbefristeter Vertrag
Wochenenddienst
Ähnliche Anzeigen