Honorarkraft im Genderbereich

Tiefentalstraße 38, Köln, Deutschland
Veröffentlich am 9. April 2019 / 85
Arbeitsfeld : Kinder- und Jugendhilfe
Arbeitszeit : unter 20h
Ambulant / Stationär : Ambulant
Leitungstätigkeit : Nein

Stellenausschreibung

Der Don-Bosco-Club Köln gGmbH,

eine Einrichtung der offenen Kinder und Jugendarbeit sowie Jugendsozialarbeit,

sucht baldmöglichst eine

Honorarkraft im Genderbereich

(Jungen/ Mädchenarbeit)

Als kirchlich sozial orientierte Einrichtung bieten wir mit unserem engagierten Team im Norden von Köln-Mülheim Kindern und Jugendlichen ein „Stück Zuhause in Köln- Mülheim“. Offene Kinder- und Jugendarbeit sowie niedrigschwellige Angebote für schwer erreichbare junge Menschen sind „unter einem Dach“ verknüpft und ermöglichen einen ganzheitlichen Ansatz der Erziehung und Begleitung von Kindern und Jugendlichen, die aus unterschiedlichen Ländern und Kulturen stammen.

Wir wünschen uns eine Mitarbeiterin / einen Mitarbeiter:

Ø mit Interesse an der Arbeit mit jungen Menschen

Ø mit der Fähigkeit zu eigenverantwortlichem Handeln und Teamarbeit

Ø mit Offenheit für die Leitlinien einer christlich geprägten Pädagogik

Ø Mit Kenntnissen im Genderbereich

(wie gehen Jungen und Mädchen miteinander um/ Beratung/ Aufklärungsarbeit/etc.)

Ø Aufgabenbeschreibung:

Ø Gestalten und Umsetzen der offenen Kinder und Jugendarbeit im Genderbereich

Ø Interessen der Jugendlichen aufgreifen und zusammen erarbeiten

Wir bieten:

Ø umfassende Unterstützung und Begleitung bei der Einarbeitung in eine verantwortungsvolle Aufgabe mit jungen Menschen

Ø verschiedene Räume, in denen die Jugendlichen geschützt sind und offen für ihre Bedürfnisse

Ø ein offenes Team für kreative Ideen und Einbringen von eigenen Fähigkeiten

Ø ein motiviertes Hauptamtlerteam mit aktiven Ehrenamtlern

Ø Eine Arbeit an, die Selbständigkeit befürwortet und offen für neue Ideen ist

Ø Ein Team, mit dem Untertitel „Ein Stück zu Hause in Köln- Mülheim“

Ø sehr interessierte Kinder und Jugendliche, die zu begeistern sind

Bewerbungen sind baldmöglichst schriftlich zu richten an:

DBC Don-Bosco-Club Köln gGmbH, Geschäftsführung

Tiefentalstr. 38, 51063 Köln

ewald@don-bosco-club.de

Mit freundlichen Grüßen

Michael Ewald

Leitung im offenen Kinder und Jugendbereich

und

Matthias Marienfeld

Leitung des Don- Bosco- Club

Wir freuen uns sehr über aussagekräftige Bewerbungen !!!

 

Merkmale
Betriebliche Altersvorsorge
Festanstellung
Nachtdienst
Regelmäßige Fortbildungen
Schichtdienst
Supervision
Unbefristeter Vertrag
Wochenenddienst
Ähnliche Anzeigen