Fachkräfte mit therapeutischer Ausrichtung (m/w/d) für ambulante Jugendhilfe

Langer Garten 21, Hildesheim, Deutschland
Veröffentlich am 31. Juli 2020 / 33
Arbeitsfeld : Kinder- und Jugendhilfe
Arbeitszeit : über 30h
Ambulant / Stationär : Ambulant
Leitungstätigkeit : Nein

Fachkräfte mit therapeutischer Ausrichtung

(PsychologInnen, SozialarbeiterInnen, SozialpädagogInnen mit therapeutischer Zusatzausbildung)

(m/w/d) für ambulante Kinder- und Jugendhilfe

IPSO Jugendhilfe ist ein freier Träger der Kinder- und Jugendhilfe und ein Anbieter von verschiedenen wirkungsorientierten Hilfen für Kinder, Jugendliche und deren Familien auf der Grundlage des SGB VIII. Im Sinne von “Verschiedenes für verschiedene Menschen” vereinigen wir ein plural-methodisches Vorgehen von pädagogischen und therapeutischen Fachkräften. Als inhabergeführter Betrieb leben wir eine Kultur, in der das menschliche und fachliche Miteinander das Arbeitsklima bestimmen.

Für unser Team Hildesheim

beabsichtigen wir ab sofort oder später eine Stelle als

Fachkraft mit therapeutischer Ausbildung (m/w/d)

mit 30-40 Stunden / Woche zu besetzen.

Wir sind hierbei auf der Suche nach BewerberInnen, die einerseits sowohl fachlich ambitioniert, andererseits aber auch menschlich aufrichtig interessiert am Arbeitsfeld, sprich: der Lebenswelt von jungen Menschen und deren Familien (mit multiplen Hemmnissen und Problemlagen) sind. Wir freuen uns sowohl über BewerberInnen mit viel Berufserfahrung und Fachwissen als auch über professionell dem eigenen Tun gegenüber anspruchsvolle und von der Sache überzeugte BerufseinsteigerInnen. In jedem Fall unabdingbar ist eine wertschätzende Haltung gegenüber unserem Klientel und der eigene Anspruch, eine professionelle und zugleich humanistisch ausgerichtete Sozialarbeit zu verrichten, die den Aspekt eigener Selbstentwicklung im Sinne von Qualitätserweiterung gebührend berücksichtigt.

Wenn diese Stellenausschreibung Sie motiviert, sich in einem integralen Sinne “mit Hand, Herz und Hirn”, im Feld der ambulanten Jugendhilfe bei einem Träger mit Anspruch einbringen zu wollen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Ihr Aufgabengebiet im Feld der ambulanten Jugendhilfe umfasst:

  • Sozialpädagogisch therapeutische Familienhilfe
  • AFT (aufsuchende Familientherapie)
  • CLR (Clearings)

 

Was wir bieten:

  • Spannende, fachpersönlichkeitsfördernde Tätigkeit, klare Strukturen, hohe Qualitätsstandards
  • Die Mitarbeit in einem multidisziplinären, engagierten Team
  • wöchentliche Teamsitzung
  • Regelmäßige Supervision sowie fortlaufende Analyse Ihrer laufenden Fälle im Sinne der Qualitätssicherung
  • Betriebsinternes Methodencoaching und Mentoring
  • Interne systemische Fortbildungseinheiten
  • Die Möglichkeit zur externen Fortbildung
  • Teaminterne Patenschaft durch eine/n KollegIn zur Erleichterung des Einstiegs in Ihr neues Arbeitsfeld
  • Die Möglichkeit zur betrieblichen Altersvorsorge
  • Vergütung erfolgt in Anlehnung an den Tarif des DPWV
  • Flexible Arbeitszeitmodelle

 

Was wir erwarten:

  • abgeschlossenes Studium der Psychologie / Sozialpädagogik/ -arbeit (Diplom, Bachelor, Master)
  • therapeutische Qualifikation
  • Einfühlungsvermögen, Beratungskompetenz, Konfliktfähigkeit
  • zielorientiertes und eigenverantwortliches Arbeiten
  • echtes Engagement mit fachlicher Ausrichtung wie auch persönlicher Verbundenheit zum beruflichen Tun
  • Einsatz des eigenen PKW’s
  • Vorlage eines erweiterten Führungszeugnisses

 

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung per E-Mail an folgende Anschrift:

E-Mail: katharina.buehring@ipso-jugendhilfe.de

 

Für nähere Auskünfte zum Stellenangebot steht Ihnen Frau Katharina Bühring unter der Rufnummer 0176 / 477 14 152 gerne zur Verfügung.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.ipso-jugendhilfe.de

Merkmale
Betriebliche Altersvorsorge
Festanstellung
Nachtdienst
Regelmäßige Fortbildungen
Schichtdienst
Supervision
Unbefristeter Vertrag
Wochenenddienst
Ähnliche Anzeigen