Erzieher (m/w/d) für den Münchner Norden gesucht, Ref.Nr. 384

80997 München, Deutschland
Veröffentlich am 11. Juli 2019 / 22
Arbeitsfeld : Kita
Arbeitszeit : über 30h

Wir suchen für unsere Kinderkrippe Gruithuisenstraße zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit als Roulierkraft

 

einen staatlich anerkannten Erzieher (m/w/d)

 

In unserer Kinderkrippe betreuen wir Kinder im Alter neun Monaten bis drei Jahren in alters- und geschlechtsgemischten Gruppen. Unser Angebot umfasst Funktionsräume wie Kreativraum, Sinnesraum, Bewegungs- und Musikraum, ebenso Stammgruppen in Kombination mit teiloffener und gruppenübergreifender Arbeit. Die Kinder sammeln ebenso in unserer Einrichtung Naturerfahrungen im Wald oder im hauseigenen Garten.

 

Es erwartet Sie:

  •          Bildung, Erziehung und Betreuung von Kindern im Alter von 9 Monaten bis drei aus unterschiedlichen Kulturen
  •          Praktische Umsetzung der Erziehungskonzepte der Einrichtung
  •          pädagogische Förderung und Unterstützung der Entwicklung der Kinder
  •          Spracherziehung; Projektarbeit
  •          Intensive Zusammenarbeit mit den Eltern, Fachkräften und sozialpädagogischen Institutionen
  •          Selbständiges Arbeiten und Planen sowie Teamarbeit

 

Sie bringen mit:

  •         abgeschlossene Berufsausbildung zur staatlich anerkannten Erzieher/-in oder vergleichbare anerkannte Ausbildung zur pädagogischen Fachkraft
  •          Freude und Interesse am Umgang mit Kindern
  •         Initiative und Engagement bei der Umsetzung des pädagogischen Konzepts
  •          Phantasie, Kreativität, Solidarität, Hilfsbereitschaft und Zuverlässigkeit
  •          Ressourcenorientiertes und an den Stärken aufbauendes Erziehungsverhalten
  •          hohe kommunikative und soziale Kompetenz sowohl den Kindern, dem Team, als auch den Eltern gegenüber und respektvoller Umgang miteinander
  •          Reflexionsvermögen über das eigene Verhalten und die Dynamik in einer Gruppe
  •          Identifikation mit dem Leitbild der Diakonie Hasenbergl

 

Wir bieten Ihnen:

  •         Eine wertschätzende Unternehmenskultur bei einem dynamischen Träger mit über fünfzigjähriger Erfahrung
  •         Innovatives und eigenverantwortliches Mitgestalten Ihres Arbeitsfeldes
  •          31 Urlaubstage, Feste, Work-Life-Balance
  •         Partizipation in Arbeitskreisen
  •         Vergütung nach AVR Diakonie Bayern 
  •          Alle vergleichbaren sozialen Leistungen des öffentlichen Dienstes
  •          Fortbildungsmöglichkeiten und Supervision
  •          Ggfls. Unterstützung bei der Wohnungssuche

 

Für weitere Fragen stehen Ihnen Frau Rehn unter der Tel. 089 189 096 2-10 gerne zur Verfügung.

 

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt, dann überzeugen Sie uns mit Ihrer aussagekräftigen Bewerbung und senden diese bitte unter Angabe der Ref.Nr. 384 online (Dateianhänge nur in PDF-Format, max. 3 MB) oder schriftlich an:

 

Diakonie Hasenbergl e.V., Personalabteilung, Stanigplatz 10 ● 80933 München, Tel.: 089-314 00 10 ● bewerbung@diakonie-hasenbergl.de, www.diakonie-hasenbergl.de 

Merkmale
Betriebliche Altersvorsorge
Festanstellung
Nachtdienst
Regelmäßige Fortbildungen
Schichtdienst
Supervision
Unbefristeter Vertrag
Wochenenddienst
Diakonie Hasenbergl e.V
Ähnliche Anzeigen