Webseite Verbraucherzentrale NRW e. V.

Die Gruppe Kommunale Angebote und Umweltberatung betreut die Aktions- und Öffentlichkeitsarbeit der Umweltberater:innen an 21 Standorten in NRW.

Für dieses Team in unserer Geschäftsstelle in Düsseldorf suchen wir zum 01.01.2023
– befristet bis zum 31.12.2023 – eine

Studentische Aushilfe (w/m/d) Öffentlichkeitsarbeit/Social Media
mit einer regelmäßigen Arbeitszeit von 9,96 Std./Wo. (0,25 Stelle).

Die Informations-, Bildungs- und Beratungsangebote der Umweltberatung konzentrieren sich auf die Themen Abfallvermeidung und nachhaltiger Konsum. Wir informieren über diese Themen auf verschiedenen Kanälen und mit innovativen Methoden, on- und offline. Unsere Öffentlichkeitsarbeit wollen wir stärker auf lokale Besonderheiten ausrichten. Mit neu aufzubauenden lokalen Präsenzen in Sozialen Netzwerken wollen wir z.B. vor Ort besser erreichbar sein und die Verankerung und Vernetzung der Umweltberater:innen in ihren Communities rund um die Nachhaltigkeitsthemen vorantreiben.

Es warten folgende Aufgaben auf Sie:
– Unterstützung bei der Vorbereitung von lokalen Aktionen
– Einpflegen von Website-Inhalten mit einem Content-Management-System
– Recherche von Inhalten und schreiben von Texten für die Website und die Social-Media-Kanäle der Umweltberatung
– Durchführen von Bildrecherchen und -bearbeitungen und Unterstützung bei der Umsetzung von Social-Media-Posts
– Unterstützung bei der Erstellung von Nutzungsauswertungen (Website und Social Media)

 

Das bringen Sie mit:
– Sie studieren Kommunikationsdesign, Medien-, Sozial- oder Kulturwissenschaften oder eine andere geeignete Fachrichtung im 3. Semester oder höher
– Sie begeistern sich für Online-Kommunikation und -Marketing, haben Spaß an der Arbeit mit Content-Management-Systemen und am redaktionellen Arbeiten und einen sehr guten Überblick über die Social-Media-Plattformen
– Sie arbeiten sorgfältig, selbstständig und sind gut organisiert
– Sie sind zuverlässig, arbeiten gerne im Team und bringen eine gute Portion Humor mit

 

Wir bieten Ihnen:
– eine Vergütung nach EG 5 TV-L (Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst der Länder)
– eine zusätzliche Altersvorsorge
– eine Jahressonderzahlung
– einen Arbeitsplatz an einem zentralen Standort in Düsseldorf
– einen interessanten und vielseitigen Arbeitsplatz in einer gesellschaftlich hoch anerkannten Organisation
– ein familienfreundliches Arbeitsumfeld

 

Bewerbungen von Menschen mit Behinderung sind erwünscht.

Sie haben Interesse an dieser Aufgabe? Dann bewerben Sie sich unter Nutzung des folgenden Links online unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins bis zum 02.12.2022.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Möchten Sie noch mehr über die Arbeit der Verbraucherzentrale erfahren? Dann besuchen Sie uns auf www.verbraucherzentrale.nrw

Für Fragen zu Ihrer Bewerbung und/oder der Stellenausschreibung stehen wir Ihnen unter der Telefonnummer 0211/3809710 jederzeit gerne zur Verfügung.

Um dich für diesen Job zu bewerben, besuche bitte recruitingapp-5221.de.umantis.com.


Diesen Job teilen auf: