Webseite InterKÖrmet e.V.

Wir suchen für den Bereich Betreutes Wohnen Mutter-/Vater-Kind eine engagierte und qualifizierte Fachkraft (m/w/d) für 30h/Woche – (Arbeitszeiten Montag bis Freitag, kleines Team, das sich über Erweiterung freut!).

In unserer Arbeit ist der systemische Ansatz von zentraler Bedeutung.

Darüber hinaus sind die persönlichen Stärken unserer Kolleg*innen ein wichtiger Teil für der Hilfegestaltung und Beziehungsarbeit. Unsere Klient*innen haben somit z.B. die Möglichkeit, ihre Potenziale beim Bouldern zu erfahren, ihr Geschick in unserer Fahrrad- und Holzwerkstattwerkstatt zu erproben oder ihre Kreativität beim künstlerischen Gestalten zum Ausdruck zu bringen.

Aufgaben: individuell gestaltete sozialpädagogische Beratung und Begleitung von Müttern/Vätern und ihren Kindern im BEW. Erarbeitung und Umsetzung von Hilfeplanzielen gemeinsam mit den Eltern: Unterstützung bei lebenspraktischen Kompetenzen, Sicherstellung Kinderschutz, Unterstützung Eltern-Kind-Beziehung, Erstellung von Fachberichten und Dokumentation sowie Kooperation mit Kolleg*innen von Jugendämtern und anderen Institutionen.

Wir bieten Ihnen eine übertarifliche Vergütung nach TvÖD SuE 12, regelmäßige Team- und Fallsupervision, Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten, betriebliche Altersversorgung 100%iger Zuschuss, ein sehr nettes Team und gutes Betriebsklima sowie flexible Arbeitszeiten.

Arbeitszeiten: Montag bis Freitag, keine Wochenenden, kein Schicht-, Spät- oder Bereitschaftsdienst!

Außerdem freuen wir uns über individuelle persönliche Kompetenzen in sportlichen, kreativen oder musikalischen Bereichen, die Sie gewinnbringend in Ihre Arbeit mit einbringen können und möchten.

Wir benötigen: ein abgeschlossenes Studium der Sozialen Arbeit, ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten und Bereitschaft zur Co-Arbeit sowie fundierte Fachkenntnisse.

 

Wir möchten Sie darauf aufmerksam machen, dass wir die entstehenden Kosten (Fahrt-, Unterkunft, etc.), welche im Zusammenhang mit dieser Bewerbung entstehen, leider nicht erstatten können.

Zusätzliche Leistungen:

Flexible Arbeitszeiten
Betriebliche Altersvorsorge
Sonderzahlung

Um sich für diesen Job zu bewerben, sende deine Unterlagen per E-Mail an gasche@samson-jugendhilfe.de


Sie können sich auch online über folgenden Button bewerben:


Diesen Job teilen auf: