Webseite Kreisjugendring Mittelsachsen e.V.

Wir suchen DICH für zeitgemäße Jugendarbeit im FlexJuMa-Format!

Du suchst nach einem Arbeitsplatz in der sozialen Arbeit mit projektbezogenem Kontakt zur Zielgruppe? Dann haben wir genau das Richtige für dich, denn wir suchen eine*n Kolleg*in für das Projekt Flexibles Jugendmanagement.

Arbeitsschwerpunkte
– Begleitung und Unterstützung von Jugendlichen bei der Umsetzung ihrer Ideen
– Beratung zu jugendrelevanten Themen und Projektmanagement
– Organisation und Durchführung von Projekten für und mit Jugendlichen
– Unterstützung der verbandlichen Jugendarbeit – Vernetzung von Strukturen der Jugendhilfe
– Förderung des Demokratieverständnisses  und jugendkultureller Vielfalt
– Öffentlichkeitsarbeit sowie Mitarbeit in Fachgremien

Das solltest Du können/haben:
– Abschluss als Sozialarbeiter*in/Sozialpädagog*in oder vergleichbare Qualitfikation (m/w/d)
– Praktische Erfahrungen im Arbeitsfeld (wünschenswert, nicht Voraussetzung)
– Bereitschaft, abends und am Wochenende zu arbeiten
– Führerschein und Nutzung des eigenen Pkw
– PC-Kenntnisse (Office Programme)
– Erfahrung mit Social-Media-Kanälen

Das können wir bieten:
– ein Arbeitsfeld, dass du maßgeblich durch eigene Ideen beeinflussen kannst
– bis zu 40h/Woche
– Entlohnung in Anlehnung an TVÖD-L, Entgeltgruppe 9
– Arbeitsstandort ist Frankenberg/Sa. mit Projekten im gesamten Landkreis Mittelsachsen
– Kollegiales Einarbeiten in alle Aufgabenbereiche
– Arbeiten in einem engagierten Team
– Bei persönlicher Eignung Einarbeitung als Teamleiter*in

Interesse geweckt?
Deine Bewerbungen richtest Du bitte schriftlich oder per E-Mail schnellstmöglichst an:
Kreisjugendring Mittelsachsen e.V.
Vorstand
Bahnhofstraße 1
09669 Frankenberg/Sa.

Um sich für diesen Job zu bewerben, sende deine Unterlagen per E-Mail an s.hilsbrich@kjr-mittelsachsen.de


Sie können sich auch online über folgenden Button bewerben:


Diesen Job teilen auf: