• Teilzeit
  • Überall

Webseite Jungenarbeit Hamburg e.V.

Zur Umsetzung unseres patriarchatskritischen und antirassistischen Bildungsprojekts comMIT!⁠ment (https://jungenarbeit.info/commitment) und unseres patriarchatskritischen Kochprojekts com!Büse (https://www.jungenarbeit.info/combuese) in Hamburg suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Kolleg*in für 22 Wochenstunden. Eine Kombination mit etwaigen anderen Stellenausschreibungen (siehe im Rahmen anderer Projekte von Jungenarbeit ist möglich.

Wir möchten besonders Menschen, die sich nicht heterosexuell verorten, ebenso wie Menschen mit Migrationsbiographie/-geschichte, People of Color sowie Schwarze Menschen zu einer Bewerbung ermutigen.

Unser Anforderungsprofil:

  • Hochschulabschluss im pädagogischen Bereich oder vergleichbarer Abschluss mit entsprechender Berufserfahrung
  • Einsatzfähigkeit unter 2G-Bedingungen
  • kommunikative und transkulturelle Kompetenzen sowie sicheres Auftreten
  • Erfahrungen in der gewaltpräventiven Jungen*arbeit und in der Projektevaluation
  • Bereitschaft zur kritischen Auseinandersetzung mit Männlichkeiten und Geschlechterverhältnissen
  • Erfahrungen in der rassismuskritischen, empowernden Bildungsarbeit
  • Fähigkeit zu selbständiger, eigenverantwortlicher Arbeit und Teamarbeit
  • Bereitschaft zur flexiblen Arbeitszeitgestaltung
  • gute Kenntnisse in digitaler Bild- und Layoutbearbeitung sind wünschenswert
     

Zu Ihren Aufgaben gehören:

  • die Konzeption und Durchführung von patriarchatskritischen Ausbildungen jugendlicher Multiplikatoren*
  • die Ausgestaltung von Kooperationen mit Schulen und Häusern der Jugend
  • die Begleitung genannter Multiplikatoren* bei der Konzeption und Durchführung ihrer freiwilligen patriarchatskritischen Arbeit
  • die Durchführung eines Kochangebots für geflüchtete, junge Männer*
  • Elternarbeit
  • die Teilevaluation des Projekts comMIT!ment

Wir bieten:

  • einen anspruchsvollen und abwechslungsreichen Arbeitsplatz
  • Vergütung gemäß unseres Haustarifs, HVV Monatskarte, Edenred-Karte oder Urban-Sports-Club-Mitgliedschaft, betriebliche Altersvorsorge
  • Möglichkeit zur Fort- und Weiterbildung
  • selbständiges Arbeiten in einem engagierten Team

Um sich für diesen Job zu bewerben, sende deine Unterlagen per E-Mail an nagel@jungenarbeit.info


Sie können sich mit Ihrem Online-Lebenslauf auf diese Stelle bewerben. Klicken Sie auf den Link unten, um Ihren Online-Lebenslauf einzureichen und Ihre Bewerbung per E-Mail an diesen Arbeitgeber zu senden.


Diesen Job teilen auf: