Webseite KuBiS gGmbH

Freier Träger der Kinder- und Jugendhilfe
sucht ab sofort (bzw. 01.04.2023)

.

Schulsozialarbeiter oder Schulsozialarbeiterin (m/w/d)

 

Einstellung vorerst befristet bis zum 31.12.2023, Verlängerung angestrebt, Vollzeit 39,4 Std./Wo..

 

Seit 2008 sind wir Kooperationspartner in der ergänzenden Förderung und Betreuung (eFöB) an der Heide-Grundschule in Berlin-Adlershof. Der Schulstandort verfügt über zwei Filialstellen, die ca. 15 Minuten Fußweg voneinander entfernt sind. Wir arbeiten mit Bezugsgruppen und im Bezugserzieher:innen-System. Schwerpunkt an der Heide-Grundschule ist die Arbeit mit den Integrationskindern. Seit Sommer 2017 ist die Schule Inklusive Schwerpunktschule für Hören und Kommunikation und hat bereits eine Vollzeitstelle der Schulsozialarbeit.

Du möchtest Schülerinnen und Schüler in ihrer Entwicklung unterstützen und fördern! Mit deiner Schulsozialarbeitskollegin und den dortigen Erzieherinnen und Erziehern der ergänzenden Förderung und Betreuung in enger Zusammenarbeit mit dem Lehrerkollegium der Grundschule die Inklusion und Kooperation gestalten! Das Konzept ganztägiger Bildung mit Leben und eigenen Ideen füllen! Eltern bei schulbezogenen Schwierigkeiten beraten und den Kontakt mit Jugendamt und im Sozialraum pflegen!

.

Dann bewirb dich bei jetzt uns!

 

Wir erwarten:

  • Einen sozialpädagogischen Hochschulabschluss
  • PC-Kenntnisse (Word & Excel)
  • Erfahrung in der Integrationsarbeit mit Grundschulkindern bzw. die Bereitschaft, sich trägerfinanziert im Fachgebiet fortzubilden
  • Kreativität, Einfühlungsvermögen, Engagement und Einsatzbereitschaft

Wir bieten:

  • Wöchentliche bezahlte Arbeitszeit 39,4 Std./Wo..
  • Besoldung in Anlehnung TV-L Berlin Gruppe 11b (Abhängig nach Qualifikation), plus 13. Monatsgehalt nach Betriebszugehörigkeit
  • 30 Tage Jahresurlaub
  • Teamarbeit mit einer Schulsozialarbeitskollegin (seit 2020 vor Ort)
  • Eigenverantwortliche Tätigkeit mit Schwerpunkt am Filialstandort
  • Vorbereitungszeiten, Gruppenfreiheit, Teamstunden und Supervision
  • Rahmenbedingungen für selbstverantwortliches, selbstständiges und strukturiertes Wirken
  • Arbeit in einem engagierten Team, kollegialen Austausch und kollegiale Unterstützung

 

Aussagekräftige schriftliche Bewerbung bitte  mit Foto per Email oder mit Rückumschlag an:

KuBiS gGmbH
Damaschkestr. 22
10711 Berlin

verwaltung@kubis-berlin.de

 

 

Um sich für diesen Job zu bewerben, sende deine Unterlagen per E-Mail an verwaltung@kubis-berlin.de


Sie können sich mit Ihrem Online-Lebenslauf auf diese Stelle bewerben. Klicken Sie auf den Link unten, um Ihren Online-Lebenslauf einzureichen und Ihre Bewerbung per E-Mail an diesen Arbeitgeber zu senden.


Diesen Job teilen auf: