• Minijob (bis 520 EUR)
  • Berlin-Pankow

Webseite Leuchtturm Mitte e.V.

Nachtwache im Betreuten Jugendwohnen Villa Leuchtturm gem. § 34 SGB VIII
Als Ergänzung für unser sechsköpfiges Team suchen wir ab sofort Dipl.-Sozialpädagog*innen (w/m/d) oder Studierende (w/m/d) im sozialen Bereich als Nachtwache und Springer*innen im Jugendwohnen Villa Leuchtturm.

Wir bieten auf der Basis einer geringfügigen Beschäftigung eine Tätigkeit, die maximal drei Nachtdienste im Monat mit einem Gesamtumfang von 39 Stunden umfasst.

Die Arbeit umfasst die Sicherstellung der Hausordnung während der Nachtstunden und eine zuverlässige Präsenz während der morgendlichen Alltagsabläufe. Die Dienste finden in der Regel von 21:30-09:30 Uhr statt. Des Weiteren umfasst die Stelle eine Entlastung des pädagogischen Kernteams durch Urlaubs- und Krankheitsvertretung. Die Bereitschaft zu Wochenend­diensten wird voraus gesetzt. Wir bieten eine fachlich versierte Einarbeitung sowie Anbindung an das Team und eine angenehme Arbeitsatmosphäre in unserer charmanten Stadtvilla in Pankow. Während der Nachtbereitschaft kann zu den Zeiten zwischen 00:00 Uhr und 06:00 Uhr in der gemütlichen Bürowohnung geruht werden. Eine Nutzung der Küche steht zur Verfügung. 

Für weitere Informationen bzw. Ihre Bewerbung wenden Sie sich bitte an:

Leuchtturm Mitte e.V.

Celia Haberstroh (Geschäftsleitung)
Schwedter Str. 234
10435 Berlin

haberstroh(at)leuchtturm-mitte.de
+ 49 176  70 81 05 30

 

Um sich für diesen Job zu bewerben, sende deine Unterlagen per E-Mail an info@leuchtturm-mitte.de


Sie können sich auch online über folgenden Button bewerben:


Diesen Job teilen auf: