Webseite findus GmbH

Für die Unterstützung von Familien in hoch-belasteten Zusammenhängen, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Mitarbeiter_innen (w/m/d) aus den Bereichen Sozialpädagogik / Soziale Arbeit / Psychologie / Heilpädagogik / Sonderpädagogik als ambulante Familienhelfer_innen.

Wir widmen uns mit mit viel Engagement und Herz den individuellen Problemstellungen von Familien. Herausforderungen und Belastungsgeschehen sind dabei sehr unterschiedlich und stellen unterschiedliche Anforderungen an Helfer_innen. Das bedeutet für uns, dass einem breiten Spektrum an Hilfeanlässen und Konstellationen nur begegnet werden kann, indem unterschiedliche Disziplinen, Persönlichkeiten und Zusatzqualifikationen gegenübergestellt werden. Hier sind Sie gefragt! Wenn Sie eine Ausbildung/Studium in den oben genannten Bereichen absolviert haben und/oder sich durch Zusatzqualifikationen für die Arbeit als Familienhelfer_in besonderer Form eignen, würden wir uns sehr freuen, von Ihnen zu hören.

Idealerweise verfügen Sie bereits über Erfahrung in der Arbeit mit Familien, sind krisenerprobt und belastbar. Bestens passen Sie zu findus, wenn Sie Erfahrungen in der Jugendhilfearbeit haben und ihr Wissen gerne im Team teilen. Wir pflegen einen regen interdisziplinären Austausch, und freuen uns auf ihre Expertise und Perspektive!

Wir bieten ein sehr gutes Arbeitsklima, innovative Arbeitsprozesse und die Möglichkeit, diese durch Engagement aktiv mitzugestalten, flexible Arbeitszeiten, einen regelmäßigen Austausch und Unterstützung im Team sowie die Möglichkeit, an Supervisionen teilzunehmen.

Mit nur einem Klick bewerben! Einfach auf die E-Mail klicken und Lebenslauf einfügen → behr@findus-jugendhilfe.de


Oder schnell und einfach direkt online bewerben! Klicken Sie auf den folgenden Button: