Kath.Jugendfürsorge der Erzdiözese München-Freising e.V.

Wir geben Menschen eine Zukunft!

Die Katholische Jugendfürsorge der Erzdiözese München und Freising e.V. (KJF) ist als Fachverband der Caritas anerkannter Träger der Kinder-, Jugend-, Behinderten- und Gesundheitshilfe und beschäftigt in mehr als 80 stationären, teilstationären und ambulanten Einrichtungen und Diensten rund 2.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

SBW-Flexible Hilfen in München ist eine Einrichtung der Kinder- und Jugendhilfe mit den Schwerpunkten Sozialpädagogisch betreute Wohnformen, Mutter-Kind- und Familienarbeit, Betreuung für unbegleitet Minderjährige und Schulbezogene Hilfen.

Für die Jugendsozialarbeit an der Grundschule am Strehleranger in München suchen wir zum 01.09.2024:

Sozialpädagoge (w/m/d)
(39 Wochenstunden / auch in Teilzeit möglich, unbefristet)

Ihre Aufgaben

– Einzelberatung und -begleitung von Schüler*innen
– Elternarbeit
– Angebote im Bereich „Soziales Lernen“ und bedarfsorientierte Projektarbeit
– Kreative Gruppenarbeit
– Vernetztes Arbeiten in der Schule
– Kooperation mit Fachstellen im Sozialraum

Ihr Profil

– Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik / Soziale Arbeit (Dipl. oder Bachelor) oder vergleichbare Qualifikation
– Mehrjährige Erfahrung in der sozialen Arbeit ist wünschenswert
– Selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten mit einem  ziel- und ressourcenorientierten Arbeitsstil
– Interesse an offener und transparenter Teamarbeit und kollegialem Austausch
– Engagement und Flexibilität
– Interesse an Fort- und Weiterbildung
– Sie haben eine nachvollziehbare positive Einstellung zum Dienst bei einem kirchlichen Träger

Unser Angebot

– Interessanter und vielseitiger Arbeitsplatz in einer großen sozialen Organisation
– Attraktive und faire Vergütung gemäß den Arbeitsvertragsrichtlinien (AVR) des Deutschen Caritasverbandes und zusätzliche Jahressonderzahlungen
– Möglichkeiten zur Vereinbarkeit von Familie, Beruf und Freizeit durch flexible und familienfreundliche Arbeitszeitgestaltung und Zeitwertkonto
– Einbindung in ein erfahrenes Schulteam und trotzdem viel Raum für Eigeninitiative
– Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
– Soziale Leistungen, wie betriebliche Altersvorsorge, Zeitwertkonto, Beihilfe und VWL
– Angebote im Rahmen des betrieblichen Gesundheitsmanagements
– Zahlreiche Vergünstigungen wie Jobticket für MVV/DB und Pluxee Benefit Card
– Gute Verkehrsanbindung

Ihre aussagekräftige Bewerbung senden Sie bitte per E-Mail (max. 5 MB) unter Angabe der Stellen-ID 2024-10-15 an:

KJF München e.V. – Schulbezogene Hilfen

Lessingstr. 8, 80336 München

Ansprechpartnerin: Frau Katharina Bail, Tel.: 089/ 544 231 -35

E-Mail: k.bail@kjf-muenchen.de; bewerbung-sbw@kjf-muenchen.de

Bewerbungen von Menschen mit Behinderungen werden bei gleicher Eignung bevorzugt.

Zudem bieten wir BFD-,FSJ-,FÖJ- und Praktikumsstellen.

Weitere Hinweise zu unserem Datenschutz finden Sie unter www.kjf-muenchen.de (http://www.kjf-muenchen.de)

Mit nur einem Klick bewerben! Einfach auf die E-Mail klicken und Lebenslauf einfügen → m.schweitzer@kjf-muenchen.de


Oder schnell und einfach direkt online bewerben! Klicken Sie auf den folgenden Button: