Webseite Therapeuticum Raphaelhaus e.V.

Wir suchen eine/n Pflegefachkraft / Altenpfleger / Heilerziehungspfleger (m/w/d) in der Behindertenhilfe.

Die Anstellung ist in einem unserer beiden Wohnheime Lukashaus und Tobiashaus im Stuttgarter Osten. Hier leben 50 Menschen mit hohem Assistenzbedarf (Pflegegrad 5) und nehmen am städtischen Leben teil.

Die Stelle können Sie in Voll- oder Teilzeit (50% – 100%) ausüben.

Wir bieten Ihnen:

– Einen tollen Betreuungsschlüssel (3 zu 8)
– Vielseitige Tätigkeiten mit Gestaltungsspielraum in einem interdisziplinären, fest zugeordneten Team
– Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
– Vergütung nach TV-L, mit Zeitzulagen an Wochenende und Feiertagen
– Zusätzliche Urlaubstage, die über die gesetzlichen Bestimmungen hinausgehen
– Arbeiten im 2-Schicht System – keine Nachtschichten
– Der Dienstplan wird im Team geschrieben
– 8 Stunden Schichten – und bezahlte Pausen – keine geteilten Dienste
– Betriebliche Altersvorsorge – wahlweise Entgeltumwandlung zur privaten Altersvorsorge
– Gratifikation – Weihnachtsgeld
– Option auf JobRad

Ihre neuen Aufgaben:

Sie sind Begleiter:in der individuellen Biografie und sind im Sinne der Inklusion bei der Verwirklichung der Lebensziele tätig. Wir haben unsere Abläufe so gestaltet, dass Sie als Bezugsperson sowohl in der Wohngruppe, wie auch in der Werkstatt des Förder- und Betreuungsbereichs die Klientel begleiten, wodurch Sie durchgängige 8 Stunden Schichten arbeiten und die branchenüblichen geteilten Dienste vermeiden. Im Wohnbereich sind Sie in Verantwortung, in der Werkstatt nehmen Sie eine unterstützende Rolle ein.

– Heilpädagogische, sozialtherapeutische und pflegerische Betreuung und Begleitung der Klientel im Sinne unseres Leitbildes
– Planung und Durchführung der individuellen Pflege und Assistenz von Menschen mit Behinderung
– Unterstützung bei der Alltagsgestaltung und Förderung der Teilhabe am gesellschaftlichen Leben
– Dokumentation der Pflegeprozesse
– Kooperation mit Angehörigen und Zusammenarbeit im interdisziplinären Team (Physiotherapie, Ärzte, Beauftragte für Unterstützte Kommunikation)

Das bringen Sie mit:

– Abgeschlossene Ausbildung als Pflegefachkraft, Altenpfleger/in oder Heilerziehungspfleger/in
– Berufserfahrung in der Behindertenhilfe von Vorteil, Sie erhalten eine ausführliche Einarbeitung im Team
– Kommunikationsstärke und Teamfähigkeit

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Fragen zur Stellenbeschreibung oder Einrichtungsstruktur können Sie gerne an Bernd Zabel stellen:
b.zabel@raphaelhaus-stuttgart.de

Mit nur einem Klick bewerben! Einfach auf die E-Mail klicken und Lebenslauf einfügen → b.zabel@raphaelhaus-stuttgart.de


Oder schnell und einfach direkt online bewerben! Klicken Sie auf den folgenden Button: