Webseite IB Südwest gGmbH Verwaltung u. Geschäftsführung gGmbH

Die IB Südwest gGmbH ist die größte gemeinnützige Gesellschaft in der IB-Gruppe. Wir bieten in Hessen, Rheinland-Pfalz und dem Saarland ein weitverzweigtes Netz von gemeindenahen Bildungsangeboten, Wohn-, Beratungs- und Betreuungsformen an. 2.700 Mitarbeitende engagieren sich jeden Tag in knapp 170 Städten und Gemeinden für eine offene, bunte und tolerante Gesellschaft.

Die Kinder- und Jugendhilfe in Hadamar bietet jungen Menschen, unabhänig ihrer Herkunft, ihres Glaubens oder dem Geschlecht, im Alter von 14- 21 Jahre ein Zuhause.

Zur Verstärkung unseres Teams der vollstationären Hilfen im Landkreis Limburg-Weilburg am Standort Hadamar suchen wir einen engagierten staatlich anerkannten Heilerziehungspflegerin.

Ihre Aufgaben:

– Zusammenarbeit im Team und Teilnahme an Teamsitzungen
– Betreuung und Begleitung der Jugendlichen im Alltag
– Hilfeplanbegleitung
– Elternarbeit
– Kooperation mit Ämtern, Schulen etc.
– Intiierung und Durchführung von Gruppenangeboten

Ihr Profil:

– Abschluss als staatlich anerkannter Erzieher Erzieherin Heilerziehungspflegerin Sozialpädagoge Sozialpädagogin
– Fähigkeit zu selbstständigem Arbeiten und Eigeninitiative
– Teamfähigkeit, Engagement und Kooperationsbereitschaft
– Geduld und Einfühlungsvermögen im Umgang mit den Jugendlichen
– Bereitschaft zum Wochenddienst und Nachtbereitschaft
– Bereitschaft zur Fort und Weiterbildung
– Führerschein Klasse B von Vorteil
– Vorlage eines Nachweises über einen ausreichenden Immunstatus gegen Masern gemäß §20Abs. 9 IfSG (i.d.f. vom 01.03.2020)

Ihre Vorteile:

Finanzielle Vorteile

– „Mitarbeitende werben Mitarbeitende“-Prämie
– Kinderbetreuungszuschuss für Kinder bis zur Einschulung
– Wunsch-Fahrrad zu Sonderkonditionen als Leasing-Firmenrad
– Bildschirmarbeitsplatzbrille bei Bedarf
– Jobticket Premium ohne Eigenbeteiligung gültig für alle Tarifgebiete des Rhein-Main-Verkehrsverbundes mit Mitfahrregelung

Work-Life-Balance

– Gesundheitskatalog mit vielfältigen Angeboten
– Gute Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr

Talentmanagement

– Supervision

Unternehmenskultur

– Umweltmanagement und Green IB für mehr Nachhaltigkeit
– Interessenvertretung und -förderung durch Betriebsräte, Schwerbehindertenvertretung und Ombudsbeauftragte
– Unternehmensveranstaltungen wie z.B. Sommerfest
– Regelmäßige Team-Events
– Willkommenstag
– Konzepte zum Schutz von Kindern und Jugendlichen
– Toller Zusammenhalt im Team

Wenn es möglich ist, kommen wir den Wünschen nach flexibler Arbeitszeit und Teilzeitbeschäftigung nach. Bewerbungen von Menschen mit Behinderung sind erwünscht. Wir fördern aktiv die Gleichbehandlung aller Mitarbeitenden. Wir freuen uns daher über alle Bewerbungen, unabhängig von Geschlecht, Alter, Herkunft, Behinderung, Religion, Weltanschauung, sexueller Orientierung und Identität. Zur Zuordnung Ihrer Bewerbung bitten wir um die Angabe unserer Stellennummer: 8665

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins.

Mit nur einem Klick bewerben! Einfach auf die E-Mail klicken und Lebenslauf einfügen → michaela.heinze@ib.de


Oder schnell und einfach direkt online bewerben! Klicken Sie auf den folgenden Button: