Webseite AWO Perspektiven gGmbH

AWO Perspektiven gGmbH

Wir, die AWO Hessen-Süd, sind mit unseren 4.000 haupt- und ehrenamtlich Mitarbeitenden auf neuem Kurs und engagieren uns in Mittel- und Südhessen für Jugendliche. Menschen brauchen unsere sozialen Dienstleistungen und wir brauchen Menschen mit Herz!

Daher suchen wir für unsere Einrichtung AWO Aufnahmeheim im Valentin-Senger-Haus in Frankfurt am Main ab 01.04.2024 in Vollzeit eine

pädagogische Fachkraft im Anerkennungsjahr (w/m/d)
(38,50 Stunden pro Woche)

Die Stelle ist für die Dauer des Anerkennungspraktikums befristet.

Wir nehmen Kinder- und Jugendliche aus Kriegs- und Krisengebieten aller Welt im Auftrag des Jugendamtes Frankfurt nach den §§42 und 42a in Obhut. Bis zu deren Verlegung sind wir zuständig für die umfassende Versorgung und pädagogische Betreuung über Tag und Nacht. Innerhalb klarer Strukturen bieten wir einen Schutz- und Orientierungsraum an, der ein gutes Ankommen der Jungen und Mädchen ermöglicht und ihnen Raum zur ersten psychischen und physischen Stabilisierung schafft. Unser pädagogisches Ziel ist es, den Alltag mit den Kindern und Jugendlichen gemeinsam so zu gestalten, dass eine Grundlage für eine positive weitere Entwicklung gelegt wird.

Das zeichnet Sie aus:
• Sozialpädagogein oder Sozialarbeiterin, mit Abschluss Diplom oder Bachelor
• Fähigkeit zur qualifizierten Gesprächsführung mit Klienten
• Fremdsprachenkenntnisse
• Kenntnis eines breiten Spektrums von Interventionsmöglichkeiten
• Kenntnisse der einschlägigen Gesetze und Verordnungen
• Fähigkeit zu selbstständigem Arbeiten sowie Bereitschaft zum Arbeiten im Schichtdienst
• Belastbarkeit, Flexibilität
• Führerschein
• Erfahrung mit MS-Office Standardprogrammen
• Vorlage eines Nachweises über einen ausreichenden Immunstatus gegen Masern gemäß § 20 Abs. 9 IfSG

Wir bieten Ihnen:
• Ein Praktikantenentgelt nach dem Tarifvertrag für Praktikant*innen des öffentlichen Dientes (TVPöD)
• Einen abwechslungsreichen Arbeitsplatz mit viel Gestaltungsspielraum
• Mitwirkung an der Fortschreibung der Konzeption
• Fachliche Beratung, Fortbildung, Supervision

Ihre Bewerbung richten Sie bitte per E-Mail an:

AWO Aufnahmeheim im Valentin-Senger-Haus
Frau Görge-Stöcker
Euckenstraße 40
65929 Frankfurt am Main
E-Mail: l.umf.vsh@awo-hs.org

Wir weisen darauf hin, dass wir Verdienstausfälle, Fahrtkosten sowie sonstige Auslagen, die Ihnen im Zusammenhang mit dem Vorstellungsgespräch entstehen, leider nicht erstatten können.